Goldador - Labrador Mischling

Labradore Mischling ist ein Portal zum Labrador Mischling und Labrador Mix, wie den Labradoodle, den Borador, den Labbe, den Cavador, den Labrabull und vielen mehr. Zudem finden Sie hier Labrador Mix Welpen und Züchter in Deutschland und im Ausland. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen neuen Hybridhund oder Designerhund und werden Sie zum Mischlingshunde Fan.

Der Goldador ist ein Mischlingshund, der aus den beliebtesten Hunderassen Deutschlands dem Golden Retriever und Labrador Retriever gezüchtet wird. Bekannt sind dieses Fellnasen auch unter dem Namen Goldador Retriever, Golden Lab Mix oder Golden Retriever Mix.

Aus dieser Kreuzung entstehen liebevolle, loyale, geduldige und freundliche Labrador Mischling Hunde, die sich gut als Familienhund eignen. Besonders für aktive Familien oder sportliche Menschen sind sie gute Begleiter.

Da sich die Elterntiere - der Labrador und Golden Retriever - des Goldador Hundes im Wesen sehr ähneln, kann man bei diesem Hybridhund die Eigenschaften gut vorhersagen. Beide Elterntiere gehören zur Gruppe der Retriever und wurden ursprünglich gezüchtet um bei der Jagd das Wild an Land oder aus dem Wasser zu holen. Genau die Eigenschaften, werden auch an den Labrador-Golden Retriever-Mix weitergegeben. Dabei ist die Idee, einen Arbeitshund mit der Empfindlichkeit des Golden Retriever und der Toleranz des Labrador Retriever zu schaffen. 

Zudem werden diese Labradox Mix Hunde wegen ihrer Intelligenz und Lernfähigkeit gerne als Drogenspürhund sowie Rettungs-, Therapie- und Behindertenhund eingesetzt.

Aussehen eines Goldador

Das Aussehen eines Mischlingshundes kann man vorab nicht genau vorhersagen, es kommt immer darauf an welches Elterntier Goldie oder Labrador sich bei den Goldador Welpen mehr durchgesetzt hat. Allerdings weisen Labrador Retriever und Golden Retriever optisch viele Gemeinsamkeiten auf.

Generell ist der Goldador ist ein mittelgroßer Vierbeiner. Goldador Hündinnen werden meistens 54 cm bis 58 cm Schulterhöhe groß und wiegen zwischen 27 und 32 kg. Goldador Rüden können 56 cm bis zu 60 cm groß werden mit einem Gewicht von 30 kg bis 38 kg. Zudem sind Rüden meistens etwas größer und stämmiger.

Golden Lab Mix Beine sind lang mit einem üroportionalem Körperbau der den beiden Retriever Eltern sehr ähnelt.

Die Fellfarben eines Goldadors können schwarz, schokoladenbraun, gelb, hellgold, gold oder dunkelgold sein. Am häufigsten sind Goldador Welpen aber gelb oder golden. Ihr Fell kann kurz, leicht glatt bis leicht wellig oder auch lang wie bei Golden Retriever sein, dabei ist es sehr dicht und mit Unterwollen ausgestattet. Diese Unterwolle sollte gerade in den Zeiten in denen er stärker haart, regelmäßig ausgekämmt werden. Während der saisonalen Schuppenperioden wird sogar ein tägliches Bürsten empfohlen um die Haare im Haushalt zu reduzieren.

Goldador Temperament

Da das Wesen beider Elterntiere, sehr nah beieinander liegt, ist er im Verhalten und Temperament seinen Elterntieren gegenüber sehr ähnlich.

Die Kreuzung eines Labby mit einem Goldie führt zu einem aktiven intelligenten, sozialen, anhänglich und spielfreudigen Vierbeiner. Besonders wenn der Labby Goldie Mix noch jung ist, wird er sehr stürmisch sein. Mit dem Alter wird er aber immer ruhiger und entspannter. Besonders Zuhause ist er dann ruhig und entspannt.

Durch seine Intelligenz und seinen “will to please” Charakter lässt er sich leicht Trainieren und man kann ihm gut neue Dinge beibringen. Zudem lernt er besonders schnell mit positiver Belohnung und ein paar Leckerlies.

Labrador und Golden Retriever gehören zu der Gruppe der Apportierhunde, die für die Jagd eingesetzt wurden um Wild zu apportieren, wodurch sich dieser Labrador Mix gut für Hundesportarten wie Obedience, Agility oder Apportieren einsetzen lässt.

Um sie zu beschäftigen und ihnen genügend Auslauf zu bieten, kann man zudem mit ihnen, schwimmen gehen, Fahrrad fahren, joggen gehen oder einfach nur einen Ball werfen.

Goldadors lieben es draussen zu sein und können gerne bei schönem Wetter tagsüber im Garten sein. Aber auch für eine Wohnungshaltung sind sie geeignet, wenn sie genügend Auslauf erhalten. Sie möchten auch nicht den ganzen Tag Zuhause auf Herrchen oder Frauchen warten, sondern lieben es bei ihrem Rudel dabei zu sein. Ein Goldador, der für lange Zeit alleine gelassen wird, wird irgendwann gelangweilt und unglücklich werden. 

Auf einem Grundstück sind sie zudem aufmerksam und eignen sich hier als ausgezeichnete Wachhunde. 

Golden Retriever Mix Hunde eigene sich sowohl für Hundeanfängern als auch hundeerfahrene Besitzer. Gerne werden sie auch als Arbeitshunde wie Drogenspürhunden, Assistenzhunden und Therapiehunde eingesetzt. Zudem lieben diese Fellnasen Kinder jeden Alters und sind sehr tolerant und gutmütig im Umgang mit ihnen.

Labrador Mischlinge betteln gerne um Essen, wodurch sie zwar leicht zu trainieren sind, aber man stark darauf achten muss, dass sie nicht zu dick werden bzw. sich genug bewegen. Außerdem muss man unterwegs aufpassen, das sie nichts fressen.

Wie viel Bewegung braucht ein Goldador

Der Goldador gehört eindeutig zu den aktiven Hunderassen. Golden Retriever und Labrador Retriever sind Arbeitshunde. Daher benötigt dieser Labrador Mischling viel Bewegung und Beschäftigung. Man kann ihn aber gut mit Joggen, Fahrradfahren und Schwimmen beschäftigen. Zudem sorgt Hundesport für Abwechslung in der Beschäftigung und Auslastung.

Charakter des Goldador

Goldador Hunde sind Hybridhund, die aus zwei der freundlichsten Hunderassen gezüchtet wurden, dem gutmütigen Golden Retriever und dem fröhlichen Labrador. Durch diese Kreuzung entstehen Goldador Welpen mit freundlichen, fröhlichem Temperament und viel Geduld. Wodurch sie sich gut als Familienhund oder Therapiehund eignen. Mit diesem Vierbeiner erhalten sie einen loyalen, kontaktfreudigen und familienfreundlichen Hund. Besonders für Kinder eignet er sich gut als Spielkamerad und Seelentröster.

Durch seine tollen Charaktereigenschaften lässt er sich leicht erziehen. Er eignet sich deshalb sowohl für Hundeanfänger, als auch erfahrene Hundehalter.

Wie jeder Hund brauchen Goldadors eine frühe Sozialisation. Nehmen sie ihren Goldador Welpen überall hin mit und zeigen ihm unterschiedliche Geräusche und Situationen. Um später seinen entspannten freundlichen Charakter zu fördern. Sein Frauchen und Herrchen sollte dabei immer die Führung übernehmen, um ihn sicher zu unterstützen.

Zum Seitenanfang